BIM2SIM – Integration von Personenstromsimulationen in den Bauprozess

Bauprojekte werden immer komplexer und es bedarf modernen, digitalen Lösungen, um den bestehenden Herausforderungen entgegenzutreten. Die Simulation von Personenströmen ist eine davon. Viele kennen diese Technologie aus dem Brandschutz, aber das ist lange nicht die einzige Anwendungsmöglichkeit.

Vor allem bei der Planung von Gebäuden kann sie eingesetzt werden, um vorab die Funktionalität und Leistungsfähigkeit des Gebäudes abschätzen zu können und so einen reibungslosen Ablauf im späteren Betrieb zu gewährleisten. In Kombination mit Building Information Modeling kann dieses Planungswerkzeug nahtlos in den Planungsprozess eingebunden werden.

Der Vorteil ist, dass Fehlplanungen früh aufgedeckt und hohe Folgekosten vermieden werden können. Dies bestätigt sich auch in den Zahlen: mit Simulationskosten von 0,02% der Gesamtkosten können die hohen Fehlerkosten von durchschnittlich 10% reduziert werden.

Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem White Paper BIM2SIM.

Title image: "Orange reflective architecture" by Alex Wong via Unsplash (Edited)

White Paper Download

bim2sim-de

Ihr Ansprech­­partner

Sophia Simon

Sophia Simon

projects@accu-rate.de
+49 (0)89–21553869

Mehr Informationen zu BIM2SIM: