WIR TUN, WAS WIR LIEBEN - FRAGEN SIE NACH.

Thomas Bareth
Berater Simulationen

projects@accu-rate.de
+49 (0)89- 215 538 69-0

Foto Thomas Bareth

Vertikale Bewegungsströme im Gebäude verstehen

Die Richtige Mixtur finden

Als Planer:in stehen Ihnen (Roll-)Treppen und Aufzüge zur Verfügung, um einzelne Stockwerke miteinander zu verbinden. Doch wie breit sollten Ihre Treppen sein? Wie viele Rolltreppen sollten Sie planen? Wo sind die Aufzüge am effizientesten eingesetzt? Und wie gut funktioniert das Zusammenspiel der verschiedenen Erschließungsformen? Mit Hilfe von Simulationen können Sie ganz einfach verschiedene Kombinationen und Anordnungen simulieren, um das beste Layout für Ihr Projekt zu finden.

Vermeiden Sie unnötige Kosten

Ein nachträglicher Umbau für zusätzliche Kapazitäten ist ein kostentechnischer Albtraum. Außerdem sind Aufzüge und Rolltreppen in ihrer Wartung teuer. Hier gilt es Planungsfehler schon frühzeitig zu vermeiden. Mittels Simulationen können Sie dafür sorgen, dass Ihre Anlage den Nutzungsanforderungen genau gerecht wird und dabei weder zu groß noch zu klein ausfällt.

Detailbetrachtungen

Aufzugshersteller können Ihnen exakte Daten über die theoretische Fahrgastkapazität oder auch die Förderleistung geben. Teilweise sind die geplanten Anlagen auch grob simuliert. Was hierbei jedoch nicht mitbetrachtet wird ist das Gesamtsystem. Simulationen geben Ihnen Aussagen über das Gesamtsystem - und damit auch die in der Realität zu erwartende Belastung von Aufzügen. Dabei können Sie viele Details wie etwa Wartezeiten, Kapazität oder Fahrzeit auswerten.

details elevators

Sie wollen mit Ihrem Gebäude hoch hinaus?

Sprechen Sie uns an, wir helfen Ihnen Schritt für Schritt!

Unsere Kunden

Bei Hochhausprojekten oder Projekten mit Mischnutzung prüfen wir oftmals das Foyer und die davon ausgehenden Elemente für die vertikale Erschließung. Die Anzahl und Position dieser Elemente kann variiert werden, um die bestmögliche Lösung im Hinblick auf die gegebenen Gestaltungskriterien zu ermitteln.

 

Thomas Bareth, Berater Simulationen accu:rate GmbH

 

Komfortanalyse des EDGE East Side in Berlin (Warschauer Brücke)

Komfortanalyse des EDGE East Side in Berlin (Warschauer Brücke)

Komfortanalyse des Grand Tower Moscow

Komfortanalyse des Grand Tower Moscow

Besucherstromsimulation des Humboldt Forums im Schloss Berlin

Besucherstromsimulation des Humboldt Forums im Schloss Berlin

Passagierflusssimulation der 2. S-Bahn Stammstrecke am Münchner Hauptbahnhof

Passagierflusssimulation der 2. S-Bahn Stammstrecke am Münchner Hauptbahnhof

Sprechen Sie uns unverbindlich an!

Wir freuen uns auf Ihre Fragen.