6 GRÜNDE FÜR CROWD:IT


FUNKTIONEN UND FEATURES

Verhalten

  • realistisches Anstehverhalten (sowohl geordnet als ungeordnet)
  • Individuelle Eigenschaften über eigene Agentypen abbildbar
  • Realgetreue Abbildung vertikaler Verbindungsleemente: Treppen, Aufzüge, Fahrtreppen
  • Ablaufpläne und Prozesse
  • Fahrpläne

Ergebnis­analyse

  • Hervorheben und Analyse einzelner Personen
  • Auswertungen über Zähllinien, individuelle Bereiche, spezielle Objekte
  • beliebig einstellbare Heatmaps (RSET, Dichte, Geschwindigkeit...)

 

Support

  • Kompetenter Support innerhalb weniger Stunden
  • Wir helfen auch bei Modellierungsfragen gerne weiter

 

crowd:it

  • Laufende Weiterentwicklung basierend auf aktuellsten Erkenntnissen aus Wissenschaft und Psychologie
  • Viele Einsatzgebiete durch flexible Modellanpassungen (z.B. Abstandhalten für Social Distancing, spezielles Anstehverhalten, Treppenmodell, etc.)

Import­

Export

  • Plots (Verlaufskurven)
  • Screenshots
  • Videos
  • Individualisierung (Logo, Titel, Hintergrund)
  • Vorlagen für Ergebnisse auf Knopfdruck

 

Specs

  • Windows 7 und höher
  • MacOS
  • Linux
  • 8 GB RAM
  • Internetanschluss

DAS STECKT IN CROWD:IT

crowd:it wurde im Jahr 2013 im Rahmen der Dissertation von Dr. Angelika Kneidl erschaffen. Seitdem wurde die Software mit viel Wissen, Leidenschaft und Einsatz ständig weiterentwickelt. Unser Softwareteam besteht ausschließlich aus Expert:innen, die sowohl in der Softwareentwicklung als auch in Modellbildung und Simulation ausgebildet wurden.

Uns liegt sehr am Herzen, dass crowd:it aktuell ist und bleibt; daher fließen laufend aktuellste Forschungsergebnisse in die Modellentwicklung. Unsere aktuellen Forschungsprojekte finden Sie hier.  Wir arbeiten hierzu sehr eng mit Universitäten in Deutschland und weltweit zusammen.

Aber nicht nur das: Durch unsere Repräsentation in deutschen Gremien, Verbänden und Vereinen (1. Vorständin RiMEA e.V., Mitarbeit im Arbeitsteam 5 „Personensicherheit“ des vfdb Referats 4) kennen wir aktuelle Trends bereits frühzeitig und integrieren sie direkt in unsere Softwareentwicklung.

Mit unserer Software tragen wir große Verantwortung; Verantwortung, dass die Ergebnisse valide und state-of-the-art sind. Wir führen zu jedem Release RiMEA Tests durch und haben einen internen Qualitätsprozess, der dazu dient, die Software stabil zu halten.

Wir arbeiten selbst täglich mit crowd:it, so dass wir schnell sehen, wo wir Prozesse verbessern können, neue Features einbauen und den gesamten Bedienprozess damit nutzerfreundlich gestalten können.

 

Ihre Ansprech­­partnerin

Sophia Simon

Sophia Simon

crowd-it@accu-rate.de
+49 (0)89–21553869