Vier Millionen Besucher im Jahr

Der Cannstatter Wasen ist eines der größten und beliebtesten Volksfeste weltweit und stellt ein Wahrzeichen für die gesamte Region um Stuttgart dar. Das Festgelände umfasst 25 Hektar und befindet sich am Ufer des Neckars im Stuttgarter Stadtbezirk Bad Cannstatt. Das 1818 von König Wilhelm I. von Württemberg gegründete Volksfest zieht jährlich um die vier Millionen Einheimische und Touristen aus aller Welt an. Der Wasen beherbergt neben verschiedenen Fahrgeschäften und Schaustellern auch zahlreiche Gastronomiebetriebe mit kulinarischen Köstlichkeiten, sowie die verschiedenen Bierzelte der Brauereien. Dieses Jahr feiert das traditionsreiche Volksfest sein 200. Jubiläum.

 

accu:rate untersucht das Sicherheitskonzept

Um den feiernden Besuchern ein Höchstmaß an Sicherheit garantieren zu können, ist es dem Veranstalter wichtig, so gut wie möglich auf alle Situationen vorbereitet zu sein. Besonders bei Großveranstaltungen wie dem Wasen ist das Durchspielen von Was-wäre-wenn Szenarien mithilfe einer Personenstromsimulation eine Möglichkeit, das Sicherheits- und Räumungskonzept zu überprüfen.

accu:rate wurde vom Polizeipräsidium Stuttgart beauftragt, eine Entfluchtungssimulation des Festgeländes zu erstellen. Die Analyse beinhaltete die Untersuchung der Gesamträumung des Geländes. Dabei wurden unterschiedliche Varianten in Bezug auf die Anzahl der zu räumenden Personen und deren Fluchtwegszuweisungen miteinander verglichen.

Mithilfe der Entfluchtungssimulation konnten ungünstige Stellen im Layout aufgedeckt und die Entfluchtungszeiten für verschiedene Szenarien ermittelt werden.

 

Simulation Cannstatter Wasen
Gesamträumung des Festgeländes des Cannstatter Wasen

Bildquellen: "Cannstatter Wasen" von qwesy qwesy. Lizenz: CC BY 3.0
"Cannstatter Wasen 2015 - At the Boostermaxxx" von Azchael. Lizenz: CC BY 2.0

Steckbrief

Kunde: Polizeipräsidium Stuttgart
Aufgabe: Entfluchtungssimulation
Ergebnis: Optimierung der Entfluchtungszeit

Sie haben ein ähnliches Projekt oder wollen mehr Informationen?

Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme!

projects@accu-rate.de
+49 (0)89–21553869