In öffentlichen Räumen wie Museen, Schlösser, Mensen oder Cafeterien, Universitäten oder Schulen kommen täglich viele Menschen zusammen. Und wo viele Menschen zusammenkommen, sorgen reibungslose Abläufe für eine angenehme Atmosphäre und für Komfort bei den Besuchern. Gleichzeitig wird die Sicherheit an diesen Orten erhöht.

  • Was ist die optimale Führung der Besucher?
  • Wie können die Besucher möglichst effizient geleitet werden?
  • Wann müssen die Besucher eventuell sogar abgebremst werden?

Um bereits in der Planungsphase ein Gefühl für den späteren Betrieb zu bekommen, können Sie Simulationen unterstützen.
Sie helfen, zeitlich-räumliche Abläufe in Bezug zu setzen und anschaulich darzustellen.
Sie bekommen bereits vor Bau oder Umbau Ihres Gebäudes ein Gefühl für Ihr zukünftige Betriebskonzept und optimieren es bereits vor dem Bau.
Unsere virtuellen Analysen helfen Ihnen dabei.

architechnic-eingangsbereich
Planung des Eingangsbereichs eines Museums

Sehen Sie sich einige unserer Projektbeispiele an:

Personenstromanalyse für die Mensa Garching

Personenstromanalyse für die Mensa Garching

Entfluchtungsanalyse Schloss Neuschwanstein

Entfluchtungsanalyse Schloss Neuschwanstein

Entfluchtungssimulation eines Hörsaals des Klinikum Großhadern

Entfluchtungssimulation eines Hörsaals des Klinikum Großhadern

Wir bieten

  • Virtuelle Analysen von Rundgängen
  • Kapazitätsanalysen
  • Virtuelles Testen von Betriebskonzepten

Ihr Mehrwert

  • Schnelles und kostengünstiges Überprüfen unterschiedlicher Konzepte.
  • Planungssicherheit
  • Optimieren von Kapazitäten

Ihre Ansprech­­partnerin

Dr. Angelika Kneidl

project@accu-rate.de
+49 (0)89–21553869